Tischgesellschaft in Berlin

Die Suppe ist auf dem Tische!

Alle ein bis zwei Monate treffen sich die im Raum Berlin ansässigen Mitglieder zum Gedankenaustausch. Gäste sind willkommen!

Wir richten uns bei der Tischgesellschaft nach der Art des Tischgesprächs bei Professor Kant, wie sein Schüler E.A.Ch. Wasianski es beschrieben hat:

 

Fast nie hatte die Unterhaltung auf Gegenstände der kritischen Philosophie Bezug…. Die Gegenstände der Unterhaltung waren größtenteils aus der Meteorologie, Physik, Chemie, Naturgeschichte und Politik ent­lehnt, besonders aber wurden die Geschichten des Tages, wie sie uns die Zeitungen lieferten, scharf beurteilt. Einer Nachricht, der Tag und Ort fehlte, sie mochte übrigens so wahrscheinlich sein, als sie wollte, traute er nie, und hielt sie nicht der Erwähnung wert.

Termine

  • 02.12.2019 Tischgesellschaft und Kant-Lesekreis in Berlin

  • 06.01.2020 Tischgesellschaft und Kant-Lesekreis in Berlin

  • 06.02.2020 Tischgesellschaft und Kant-Lesekreis in Berlin

  • 10.03.2020 Tischgesellschaft und Kant-Lesekreis in Berlin

Wer sich mit Kants Philosophie näher vertraut machen möchte, kann nach dem Stammtisch an unserem Kant-Lesekreis teilnehmen, der in demselben Raum stattfindet. Im Anschluss an die Kant-Lektüre lassen wir den Abend bei anregenden Gesprächen ausklingen, zu denen auch diejenigen hinzukommen können, die nicht an dem vorausgegangenen Lesekreis teilgenommen haben. 

Nähere Informationen erhalten Sie von:

Marianne Motherby
marianne.motherby@t-online.de

© 2019 FREUNDE KANTS UND KÖNIGSBERGS e.V.

  • Facebook Social Icon