Mitgliederversammlung 2021

 

Liebe Mitglieder der Gesellschaft FREUNDE KANTS UND KÖNIGSBERGS e.V.,

zu unserer nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung (MV) am Sonntag, den 7. November 2021, von 16 bis 19 Uhr MEZ (https://www.zeitzonen.de/) laden wir Sie herzlich ein. Diesmal wird unsere MV als Videokonferenz stattfinden.

 

Das Corona-Abmilderungsgesetz macht dies möglich:

 

Art. 2 § 5 Abs. 2
Bei stattfindenden Mitgliederversammlungen müssen die Mitglieder nicht mehr zwingend anwesend sein. Statt dessen kann der Vereinsvorstand – abweichend von § 32 Absatz 1 Satz 1 BGB – den Mitgliedern ermöglichen

(a) an der Mitgliederversammlung ohne Anwesenheit am Versammlungsort teilzunehmen und Mitgliederrechte (Stimmrecht, Teilnahme an Diskussionen, Antragsrecht usw.) im Wege der elektronischen Kommunikation auszuüben (Telefon, E-Mail, WhatsApp, SMS, über Zoom-Chat, über Zoom-Abstimmung)


oder

(b) ohne Teilnahme an der Mitgliederversammlung ihre Stimmen vor der Durchführung der Mitgliederversammlung schriftlich abzugeben.

Aufgrund dieser Regelung wird die MV per Videokonferenz der Präsenzversammlung gleichgestellt, auch wenn dies in der Satzung nicht ausdrücklich geregelt ist. Die Videokonferenz hat den Vorteil, dass unsere Kaliningrader Vorstandsmitglieder sowie viele andere Mitglieder weit von Berlin aus teilnehmen können, die sonst nicht die Möglichkeit gehabt hätten, zur MV nach Berlin zu kommen.


Den Zoom-Link, den Sie zur Teilnahme benötigen, werden Sie rechtzeitig vor der Mitgliederversammlung erhalten.

Als Tagesordnung ist vorgesehen: 

1.    Begrüßung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung

3.    Genehmigung der Tagesordnung 

4.    Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 22. Februar 2020 
(https://www.freunde-kants.com/protokolle-mitgliederversammlung)

5.    Viktor Haupt: Finanzbericht – Jahresrechnung 2020

6.    John Motherby: Bericht des Rechnungsprüfers 

7.    Aussprache über die Jahresrechnung

8.    Abstimmung über die Jahresrechnung 

9.    Gerfried Horst: Bericht des Vorstands

10. Abstimmung über die Entlastung des Vorstands

11. Hannes Wiesel: Erklärung der Website www.freunde-kants.com

12. Hilmar Girnus: Erklärung unserer Facebook-Seite

13. Marianne Motherby: Planungsstand der Kant-Reise 2022

14. Swetlana Kolbanjowa, Andrej Portnjagin, Boris Worobjow: 

Die gegenwärtige Lage in Kaliningrad, aktuelle Entwicklung und Tendenzen   

15. Sonstiges und allgemeine Aussprache

 

Unser Zoom-Host Hannes Wiesel (Tel. +49 174 4897509) wird den Zoom-Warteraum bereits um 15:00 Uhr MEZ öffnen, also eine Stunde vor Beginn der MV, damit wir genügend Zeit zur Beseitigung etwaiger technischer Probleme haben. Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig einzuwählen, damit wir pünktlich starten können.

Gemäß § 8 (4) unserer Satzung kann ein Mitglied ein anderes Mitglied schriftlich bevollmächtigen, sein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung auszuüben. Eine entsprechendes Formular finden Sie hier

Wer an der MV teilnehmen will, möge uns das bitte bis zum 24. Oktober 2021 (Sonntag) per E-Mail an info@freunde-kants.com mitteilen. Innerhalb derselben Frist bitten wir um etwaige Vorschläge für weitere Tagesordnungspunkte.  

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme an unserer MV, wenn auch nur am Bildschirm!  

 

Mit herzlichen Grüßen

FREUNDE KANTS UND KÖNIGSBERGS e. V.

- Vorstand -

 

gez.

Gerfried Horst                    Marianne Motherby                       

Hilmar Girnus     Viktor Haupt    Swetlana Kolbanjowa      

Andrej Portnjagin    Hannes Wiesel      Boris Worobjow