Kant-Reise 2018

5
5

press to zoom
1
1

press to zoom
P4227368
P4227368

press to zoom
5
5

press to zoom
1/36

Nur für Mitglieder

Einführungsvortrag: „Kant und Königsberg“

Gerfried Horst

... Wir, die Freunde Kants und Königsbergs, sehnen uns nicht zurück in die Vergangenheit. Wir blicken nach vorn, aber wir wissen dabei, dass die Geschichte zu uns gehört. Die Geschichte Königsbergs ist ein wesentlicher Bestandteil der deutschen und europäischen Geschichte. ...

Please reload

Bohnenrede 2018

Nelly Smirnjagina

..."Die Gedanken sind wie Vögel, sie bewegen sich frei und aus eigener Kraft. Zuweilen flattern sie von den Menschen um uns herum in unsere Himmel ein, ungeachtet der Zeit und des Raumes, und manchmal werden unsere eigenen Gedanken Teil ihrer Himmel"... 

Immanuel Kant in Werken der modernen Kunst

Prof. Dr. Matthias Weber

Ausgangspunkte dieses Vortrags sind moderne Kunstwerke, die vor allem in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart entstanden sind. Betrachtet werden sollen Werke, die die Person Kant oder dessen Werk aufgreifen. Es geht dabei um konkrete Bezugnahmen auf Kant...

Please reload

Ansprache zur Kant-Feier 2018

Gerfried Horst

... Kant mit dem Verstand zu begreifen ist auch sehr schwierig. Haben Sie die „Kritik der reinen Vernunft“ verstanden? Aber Sie glauben wahrscheinlich, wie auch ich, dass Kant ein großer Philosoph war.  Heute sage ich Ihnen, dass es ein Mittel gibt – ein Geheimnis -, um sowohl Russland als auch Kant zu begreifen. Es ist eine Sache der inneren Anschauung....

Please reload

Kant als Code

Prof. Dr. Wladimir Gilmanov

Mein Beitrag ist ein gewagter Versuch Kant, einerseits, angesichts der modernen Zivilisationsproblematik im allgemeinen zu aktualisieren, anderseits ihn als eine der denkbaren Personen für die lebenswichtige Ernüchterung in der Wechselwirkung zwischen Deutschland und Russland zu benutzen. ...

Please reload

Immanuel Kant, Hannah Arendt und das runde Leder

Gerhard Barkleit

Impressionen einer Reise nach Kaliningrad im Vorfeld
der Fußballweltmeisterschaft 2018

Niemand hätte es für möglich gehalten, dass im Vorfeld der Fußballwelt-meisterschaft die Direktflüge aus der Hauptstadt des amtierenden Weltmeisters in einen Austragungsort von immerhin vier Vorrundenspielen eingestellt würden. Es blieben zwei Varianten, nämlich über Warschau oder über Minsk. Wer sich für Warschau entschieden hatte, war mehr als acht Stunden unterwegs, wurde dafür aber mit einer Überraschung belohnt. Die jungen und hübschen Beamtinnen lassen sich auf ein lockeres Gespräch ein. Nur wer die deprimierenden Kontrollen zu Sowjetzeiten erlebt hat, kann das als Fortschritt regelrecht genießen. Nach dem Verlassen des Terminals ein Blick zurück auf das neue Abfertigungsgebäude – recht ansehnlich für einen schwach frequentierten Regionalflughafen unweit des Kurischen Haffs.....

Please reload